Bundesländerauswahl
X Schliessen
Wien Vorarlberg Tirol Oberösterreich Salzburg Tirol Kärnten Steiermark Burgenland Niederösterreich
Bundesländer Website der Grünen
  • Poesie mit dem ganzen Körper

    Schon mal einen Gebärden Poetry Slam erlebt?

  • Unterstützung in der Gesundheitsversorgung von Schutzsuchenden

    Gesundheit ist ein wichtiges Thema, gerade wenn jemand eine strapazenreiche Flucht hinter sich hat.

  • Muhidin Šarić

    Das Hrvatski Centar/Kroatisches Zentrum im Zeichen eines Lesungstages für Alt und Jung.

  • The Female Face of Refugees

    Haben Frauen andere Fluchterfahrungen als Männer? In welcher Situation finden sie sich nach geglückter Flucht wieder? Und wie können wir sie unterstützen?

  • Zusammen wachsen

    In der Arbeit mit geflüchteten Menschen sind gerade Freiwillige oft mit neuen, unerwarteten Herausforderungen konfrontiert. Wir wollen uns gemeinsam mit möglichen Lösungen beschäftigen, um zusammen zu wachsen.

  • Muhidin Saric

    "Ich möchte, daß mich vor allem die jungen Leute verstehen, damit sie verhindern können, daß in Zukunft so etwas noch einmal geschieht."

  • KurdInnen: Zwischen Exil und Diaspora

    Kino am Mittwoch 2016 widmet sich den KurdInnen, die mitten im Krieg zwischen Assad, Daesh und deren Unterstützern (auch) für die Freiheit kämpfen.

  • Reihe 2016: Gegen Vorurteile

    Wie du dich mit guten Argumenten gegen dumme Behauptungen wehrst. Workshops mit Nina Horaczek, der Autorin des preisgekrönten Buches.

  • Reihe 2016: Komm! Lernen wir Deutsch!

    Die GBW Minderheiten bietet einen Halbtages-Workshop für DeutschlehrerInnen für Flüchtlinge an.

  • "Da habe ich gesprochen als Deserteur."

    Richard Wadani mit den AutorInnen Lisa Rettl und Magnus Koch im Gespräch über Leben und politisches Engagement eines Wehrmachtsdeserteurs.

  • 27. Jänner: Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

    Am 27. Jänner vor 71 Jahren wurde das Arbeits- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau von der Roten Armee befreit.

  • Das war das Filmfestival this human world 2015

    Von 3. bis 11. Dezember fand in Wien das Filmfestival für Menschenrechte "this human world" statt.

  • Sprach(en)Vielfalt

    Literatur aus Österreich - nicht nur auf Deutsch! Die GBW Minderheiten lud zu vielfältigem Literaturgenuss.

  • Reihe 2016: Mein Weg vom Kongo nach Europa

    Politisches Engagement für Demokratie kann in zahlreichen Ländern der Erde unangenehme Folgen mit sich bringen. Emmanuel Mbolela weiß das aus eigener Erfahrung.

  • this human world

    Auch 2015 findet wieder das Filmfestival für Menschenrechte "this human world" statt. Die GBW Minderheiten ist mit einem Schwerpunkt zum Thema Flucht mit dabei.

  • Niemals vergessen! Nie wieder Faschismus!

    In den Jahren 1939—1942 wurden vom ehemaligen Aspangbahnhof zehntausende österreichische Juden in Vernichtungslager transportiert und kehrten nicht mehr zurück.

  • EndEcocode Deafslam @ Graz

    Gedanken über die Umwelt und deren drohende Zerstörung kann man sich mit gesprochenen und gebärdeten Worten machen

  • Shake Shakespeare

    Shakespeare auf der Bühne des Wiener Vorstandttheaters - in ungewohnter Mischung!

  • End Ecocide Deafslam @ Graz!

    Erstmalig wird in Graz auch in Gebärdensprache geslamt: Am 3. Oktober geht der erste bilinguale Slam über die KULTUM-Bühne, bei dem lokale und internationale Gebärden-Poetinnen gegen Vertreter der hörenden Grazer...

  • Sprach(en)vielfalt

    Drei KünstlerInnen, drei Bundesländer, drei Backgrounds. Die Wiener Türkin Esra Özmen, der Kärntner Slowene Dominik Srienc und der Burgenländer Kroate Konstantin Vlasich lesen aus ihren zweisprachigen Werken: von Prosa bis Poesie,...

  • Vom Flüchtlingskind zur Kriegsberichterstatterin

    Unverhofft wurde aus der geplante Reportage aus dem Land ihrer Eltern aktuelle Kriegsberichterstattung: Düzen Tekkal teilte berührende und erschütternde Momente ihres Besuches mit den ZuhörerInnen.

  • 70 Jahre Befreiung Österreichs

    Das ist jedenfalls ein Grund zu feiern!

  • 400

    Offener Brief an die österreichischen Medien

  • Rechtsextremismus & islamischer Fundamentalismus

    Was treibt junge Menschen zu dieser radikalen Weltsicht und Gewalt? Wo ansetzen, um der Radikalisierung junger Menschen zuvorzukommen?

  • Blackbox Abschiebung

    Abschiebung ist eine der Grenzen der Menschlichkeit, sagt Miltiades Oulios in seinem Vortrag.

  • 27. Jänner - Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

    Zum 70. Mal jährt sich heuer am 27. Jänner die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau. Das breite zivilgesellschaftliche Bündnis jetztzeichensetzen.at lädt zu...

  • Free Raif Badawi!

    1000 Peitschenhiebe für freie Meinungsäußerung - das kann nicht hingenommen werden!

  • Antifaschistischer Winter

    Die Grüne Bildungswerkstatt Minderheiten lädt zu gemeinsamen Veranstaltungen mit dem Klub Slowenischer StudentInnen in Wien

  • Neuer Vorstand der GBW Minderheiten

    Auf der Generalversammlung am 10.12. wurde gewählt!

  • Minderheiten im Urbanen Kontext

    Die grüne Bildungswerkstatt Minderheiten und die Burgenländischen Kroaten, das ist seit Bestehen der Grünen Bildungswerkstatt eine gute und fruchtbare Verbindung. Zahlreiche Burgenländische KroatInnen waren im...

  • klezMORE Vienna 2014

    Von 8. bis 23. November findet das elfte KlezMORE Festival in Wien statt. Neben Klezmer vom Feinsten gibt es ein Rahmenprogramm, an dem sich auch heuer wieder die GBW Minderheiten beteiligt.

  • Die neue Stimme ist erschienen!

    Alle AbonnentInnen können sich in den nächsten Tagen über die Herbstnummer der "Stimme von und für Minderheiten" in ihrem Postkasten freuen!

  • Orte der Erinnerung

    Mittwoch, 15.10.2014 - die Grüne Bildungswerksatt Minderheiten lud zu "Schatten der Scham", dem Film von Sabina Zwitter-Grilc über Opfer des Nationalsozialismus und die Enkelgeneration.

  • ...so viele Namen für einen Ort!

    Ruth Schwarz war beim Klezmer Festival in Tzfat, um für klezmore vienna zu kundschaften. Hier ist ein kurzer Bericht!

  • Mein Weg vom Kongo nach Europa auf Ö1

    Zum Nachhören und Nachlesen

  • Emmanuel Mbolela auf Lesereise in Österreich

    Eine berührende und gleichzeitig informative Reihe zu den Hintergründen und Umständen von Flucht

  • Mein Weg vom Kongo nach Europa

    Eine Veranstaltungsreihe mit Emmanuel Mbolela zu Widerstand, Flucht und Exil.

  • Orte, Räume und das Gedächtnis der Migration

    Das genaue Programm der Konferenz, die von 4.-6.6. in Wien stattfindet, mit allen Abstracts.

  • Geschichte in Zitaten

    Vor 50 Jahren wurde das Anwerbeabkommen zwischen Österreich und der Türkei unterzeichnet.

  • Die deutschnationalen Burschenschaften und ihre Netzwerke.

    Warum müssen manche Burschenschafter mit scharfen Klingen aufeinander losgehen? Und was hat das mit den Nazis zu tun?

  • Es ist Zeit, einmal Danke zu sagen!

    Was Österreich und seine Bevölkerung ausmacht, wird oft gefragt und ist doch kaum zu beantworten. Bis zum Ersten Weltkrieg war es eine große Monarchie, in der Menschen mit vielen unterschiedliche Sprachen und...

  • Das Ende der Krawattenpflicht

    „Der schlimmste Fehler von Frauen ist ihr Mangel an Größenwahn“, leiten die Autorinnen ihre Schlussfolgerungen ein. Also weiblichen Größenwahn hätscheln? So einfach ist das nicht, denn dass der Größenwahn eher von...

  • Die Zukunft Europas - Gemeinsame Wege aus der Krise

    Tagung mit VertreterInnen aus Ungarn und Spanien, am 23. November in Salzburg, Heffterhof, Maria Cebotari Straße 1-7 5020 Salzburg

Veranstaltungen
  • 13.10.2016 - 19:00
    Der Alevismus

    Vortrag, Präsentation und Musik von Reza Algül